Optometrie

Vertrauen Sie auf die Erfahrung unserer Spezialisten

Bei Urech Optik arbeiten nicht nur Augen­optiker, sondern auch Optometristen. Augenoptiker sind ausgebildete Fachleute, wenn es um das Bestimmen der besten Glasart und der optimalen Brillenfassung geht. Optometristen kennen sich darüber hinaus in Fachgebieten aus, welche zur Augen­heilkunde gehören. Die Optometristen bei Urech Optik haben eine vierjährige Ausbildung zum Augen­optiker mit Berufsmatura absolviert und anschliessend den dreijährigen Studiengang mit dem Bachelor of Science in Optometrie erfolgreich abgeschlossen.

Das Fachwissen unseres Optometrie-Teams ist entscheidend für die Gesundheit Ihrer Augen. Denn unsere ­Augen und ihre Sehkraft verändern sich ständig; Risiko­faktoren wie einen erhöhten Augen­innendruck oder Schädigungen des Sehnervs bemerkt man selbst oft lange nicht. Genau darum sind regelmässige Vorsorgeuntersuchungen so wichtig. Dabei können unsere Optometristen heikle Veränderungen des Auges früh­zeitig entdecken, und das, ohne Ihre Augen zu berühren.

Kommen Sie für einen unverbindlichen Beratungs­termin vorbei. Wir freuen uns auf Sie.

Hier können Sie unseren Flyer downloaden.

Optometrie bei Urech Optik

Unser Angebot
Mit den Möglichkeiten der Optometrie können wir Ihr Auge und Ihre Sehleistung genau erfassen und analysieren. Ob Sie eine einfache Kontrolle Ihrer Sehleistung, eine komplexe Messung Ihrer Netzhautschichten mittels OCT oder eine Untersuchung Ihrer meibomschen Drüsen wünschen: Urech Optik bietet alles und noch mehr.

Ihre Vorteile
Unsere Spezialisten messen und bewerten mithilfe von hoch­modernen Geräten Ihre Sehfunktionen genau und beraten Sie persönlich und kompetent. So können wir Ihre Sehleistung und Ihr Wohlbefinden optimieren.

Augefit Plus

Augefit Plus / CHF 150.–*
> Basis-Check / Augendruckmessung / Gesichtsfeldmessung / Netzhautaufnahme (OCT)
* Inbegriffen im «Kombi-Abo», im «Brillen-Abo ‹Comfort›» und im «Linsen-Abo Plus ‹Comfort› ».

Augefit Aqua

Augefit Aqua / CHF 50.–
Meibo-Scan (Tränenfilm-Messung)

Was wir messen

Basis-Check
Im Basis-Check sind die Messung der Sehleistung und die Bestimmung der Sehschärfe enthalten. Daraus ­ergibt sich ein exakter Dioptrienwert.

Augendruckmessung
Die Augendruckmessung ist eine Glaukom-Vorsorge­untersuchung (Grüner Star), bei der wir Ihren Augen­innen­druck messen. Ein erhöhter Augeninnendruck gehört zu den Risiko­faktoren für ein Glaukom.

Gesichtsfeldmessung
Bei der Gesichtsfeldmessung testen wir den Seh­bereich, den Sie mit unbewegten Augen sehen oder wahr­neh­men. Auffälligkeiten bei der Gesichtsfeld­prüfung können auf unterschiedliche Erkrankungen des Auges hinweisen.

Netzhautaufnahme
Mit unserer Funduskamera sind fotografische Aufnahmen der hinteren Augenabschnitte (Netzhaut) möglich. Die Bilder dienen dazu, den Zustand der Netzhaut zu dokumentieren und allfällige krankhafte ­Veränderungen sichtbar zu machen.

OCT
Mit der optischen Kohärenztomografie (OCT) können wir den Augenhintergrund präzise untersuchen und verschiedene Netzhauterkrankungen wie das Glaukom (Grüner Star) oder eine altersbedingte Makuladegeneration (AMD) bereits im Frühstadium erkennen.

Meibo-Scan
In der 3D-Meibografie werden die Anzahl, die Beschaffenheit und die Vitalität der meibomschen Drüsen in Ihrem Ober- und Ihrem Unterlid gemessen und ausgewertet. Eine Dysfunktion der meibomschen Drüsen ist die häufigste Ursache für das Krankheitsbild ­trockener Augen.

Optometrie
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen