Trockene Augen

Trockene und gereizte Augen können ganz unterschiedliche Ursachen haben. Die gute Nachricht: Der Tränenfilm lässt sich pflegen.
Fünfzehn bis zwanzig Stunden pro Tag. So lange dauert in der Regel die Arbeitszeit der Augen. Dass sie da auch mal müde werden, liegt auf der Hand. Besonders auf tagelange Überarbeitung am Bildschirm reagieren die Augen oft mit einem Brennen. Am meisten leidet der Tränenfilm. Sein Zustand hängt von vielen Faktoren ab. Die Luftfeuchtigkeit spielt die Hauptrolle, dazu die Luftbelastung durch Feinstaub oder Pollen, nicht zuletzt im Frühling. Auch das Alter oder hormonelle Veränderungen im Körper gehen am Tränenfilm nicht spurlos vorbei.

Zur Pflege gestresster Augen empfiehlt sich ein Aqua-Set von Urech Optik. Die Sets werden individuell auf Ihre Augen abgestimmt. Welches Aqua-Set das richtige für Sie ist, zeigt eine Kontrolle des Tränenfilms Ihrer Augen – die Analyse dauert keine halbe Stunde.

In unserer augeblick-Ausgabe 1/2020 können Sie auf Seite 7 einen ausführlichen Kundenbericht zu diesem Thema lesen.

Trockene Augen
Trockene Augen

Unsere Aqua-Sets sorgen für entspannte und gesunde Augen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen